Wanderbericht vom 15. September 2013

 

Durch Aufruf auf der Internetseite " Tiertisch Bielefeld " sowie Rundmail durch Annegret und Paul Jödicke war die Septemberwanderung zugunsten des Tiertisches Bielefeld organisiert und der Termin allen interessierten Wanderern bekanntgegeben.

 

 Regina Lüking und Mark Jödicke hatten als Ersatzwanderführer für die Knie-operierte Annegret Jödicke eine neue Route unter Regenbedingungen erwandert, konnten diese jedoch aktuell - mangels Regen und wegen geschlossenem Lokal ( Bienenschmidt hat nun endgültig dichtgemacht ) - nicht in derselben Form anbieten. Darum gab es eine bekannte Alternativroute, die von zahlreichen Wanderfreunden angenommen wurde.

Am 15.9.2013 starteten 11 mehr oder minder gut gelaunte Wanderfreunde mit ihren 4-beinigen Begleitern verschiedenster Rassen + Nationalitäten zur September Wanderung unter dem Motto: "Senne-Scholle ahoi ! " vom Parkplatz Eisgrund Richtung Sportlerheim Sennestadt.

 

Bei bestem Wetter-Mix und moderaten Temperaturen ging es in für alle angenehmem Tempo durch den Lämershagener Forst. Unsere Hundemeute genoss es sichtlich, frei um unsere Gruppe herumtollen zu können. Entgegenkommende Reiter und Jogger verhielten sich  so wie wir , nämlich aufmerksam und rücksichtsvoll. An und vor allem in dieser, als Kneipe genutzten Wendemarke, verspeisten wir gemeinsam in gemütlicher Runde unser durch langes Erwandern verdiente Mittagessen. Annegret Jödicke stieß zu diesem gemeinsamen Beisammensein dazu und begrüßte alle Anwesenden, besonders auch die 4 neuen Mitwanderer, welche den Tiertisch durch ihre Teilnahme an dieser geführten Wanderung ausdrücklich unterstützen wollen.

 

Nach der angenehmen Stärkung machten sich die Hunde mit ihren Menschen an der Leine auf den Rückweg zum Ausgangs-Parkplatz, der auf verkürzter Route - bei nun sogar sonnigem Wetter - einen schönen Abschluss dieses Wanderausfluges bildete. Wann die nächste Tour stattfindet und welches Ziel dann angesteuert wird, erfahren alle Interessierten auf der Homepage das Tiertischs und per Rundmail.

 

Um zahlreiche Teilnahme wird, wie immer, gebetene.

 

Mark Jödicke

 

Öffnungszeit

Jeden Samstag von  13 - 16 Uhr sind wir für Sie/Euch da.

Bitte folgendes mitbringen

- Personalausweis / Pass

 

- Nachweis der Bedürftigkeit

    * ALG Bescheide

    * Rentenbescheide

    * Grundsicherung

    * Bielefeld Pass

 

- Impfpass des Tieres wenn vorhanden

Keine Übernahme von Tierarztkosten!

Impfungen & Kastrationen stehen NUR den Tieren unserer Kunden zur Verfügung,

sofern dem Verein genug Spendengelder zur Verfügung stehen!


Spenden Sie mit Paypal