Winterwanderung in Gadderbaum vom 10.03.2013

 

Winterwandern mit Hunden ist so eine Sache für sich, zumindest wenn´s schneit.

Aber die bewährte Truppe, der harte Kern von 6 Wanderern hat sich unbeirrt vom

Wetter am Treffpunkt „Dreesgenstadion“in Gadderbaum getroffen.

Schon das letzte Stück der Anreise mit dem Auto führte durch die wunderschön

verschneite Landschaft und war eine Freude anzusehen.

Pünktlich um 11:00 Uhr haben wir uns gut gelaunt auf den Weg gemacht. Der feuchte

Schnee, der sich in kleinen Flöckchen überall im Gelände niederließ, verzauberte

Bäume und Sträucher rundherum.

Die Temperaturen um 0° waren geradezu angenehm zum Wandern, auch wenn´s mal

bergauf ging. Die bekannte Strecke vom Höhenweg durch den Wald, über die

Osningstrasse und hinter den Gärten wieder hoch, einfach prächtig. - aber nur bis der

gefrorene Zauberwaldboden von schwerem Forst-Arbeits-Gerät in eine häßliche

Matschlandschaft verwandelt worden war. Da haben wir aber erst mal gestaunt – wir

waren ja bisher nur auf einem schmalen Wanderweg unterwegs gewesen.

Dann mutig - den Pfützen ausweichend - die 200 Meter herausfordernde Teststrecke

gemeistert. Schuhe und Hunde schon einigermaßen eingesaut, gings dann prompt einen

glitschigen steilen Hang hinauf. Als das geschafft war, gab es zur Belohnung die leicht

abschüssige Wegstrecke mit besten Aussichten erst auf´s Dorf und dann auf Bethel. Der

Blick auf die Sparrenburg war wegen des Schneetreibens ausgefallen. Doch hinter dem

Rechtsabzweig entschädigte uns der winterliche Hochwald-Anblick. Eine letzte

Herausforderung war der Beginn des Rückweges mit etwa 500m Steilanstieg. Nachdem

dieser geschafft war, führte uns der Weg ausschließlich berab, bis zum wohlverdienten

Schnitzel im „Gasthaus zum Dreesgen.“

Satt und mit der schönen Schnee-Wanderung total zufrieden, wurden so gegen ½ drei

die verschiedenen Heimreisen angetreten.

 

 Annegret und Paul

 

Öffnungszeit

Jeden Samstag von  13 - 16 Uhr sind wir für Sie/Euch da.

Bitte folgendes mitbringen

- Personalausweis / Pass

 

- Nachweis der Bedürftigkeit

    * ALG Bescheide

    * Rentenbescheide

    * Grundsicherung

    * Bielefeld Pass

 

- Impfpass des Tieres wenn vorhanden

Keine Übernahme von Tierarztkosten!

Impfungen & Kastrationen stehen NUR den Tieren unserer Kunden zur Verfügung,

sofern dem Verein genug Spendengelder zur Verfügung stehen!


Spenden Sie mit Paypal